Montag, 1. April 2013

Japanische Messer von scharfesjapan.de


Heute möchte ich euch ein schönes Messer vorstellen 
und natürlich den dazu passenden Onlineshop.

Scharfes Japan bietet ausschließlich aus Japan importierte Messer 
zu einen guten Preis-Leistungsverhältnis an.
Im Onlineshop bekommt man eine große Auswahl an Kochmessern, Schleifsteinen, 
Zubehör und Aufbewahrungsartikel angeboten.
Die Kochmessern gibt es in 6 verschiedenen Arten in jedem Preissegment.
Für meinen Test entschied ich mich für ein SekiRyu Messer. 
Diese sind die preiswerten japanischen Einsteigermesser. 
Sie bestehen aus japanischen Klingenstahl, einem traditionellen Holzgriff 
und einem V-Schliff. Zuden sind sie rostfrei.
Entschieden hab ich mich für das SekiRyu Deba


Das Messer wird in einer stabilen Verpackung geliefert. 
Besonders schön finde ich den handlichen Holzgriff.
Dieser ermöglicht einen sicheren Halt und das Messer verrutscht nicht in der Hand. 
Die Klinge ist beidseitig geschliffen und auf der einen Seite mit japanischen Schriftzeichen versehen.
Das Messer hat eine Gesamtlänge von 290mm.

Es ist sehr scharf. Wir haben damit erstmal ein Papier zerschnitten.
Das Messer hat mich wirklich überzeugt. Es glied durch das Papier ohne zu stocken. 
Das Messer ist durch den Holzgriff nicht Spülmaschinen geeignet, 
aber das ist auch gut so, da bekanntlich das reinigen in der Spülmaschine die 
Messer erst unscharf machen.
Der Preis für das Messer betrug 23,90€uro. 

Versandkosten fallen für die Lieferung innerhelb Deutschlands nicht an. 
Zudem wird eine 24 Stunden Lieferung garantiert. 

Den Onlineshop scharfes Japan kann ich nur empfehlen.